Radsportberge und wie ich sie sah – Geraint Thomas

14,80 

Radsportberge und wie ich sie sah

von Geraint Thomas

Leseprobe PDF

Broschur, 256 Seiten
mit Illustrationen von Bruce Doscher
aus dem Englischen von Olaf Bentkämper
ISBN 978-3-95726-060-4 [9783957260604]
Erscheinungsdatum Juni 2021

Lieferzeit: 2 - 6 Tage

Vorrätig

Artikelnummer: 9783957260604 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Sie sind die heimlichen – und doch meist ziemlich imposanten – Stars des Radsports: die legendären Anstiege, die bei den großen Rennen über Wohl und Wehe entscheiden. Alpe d’Huez, Stelvio und Tourmalet. Oude Kwaremont und Poggio di Sanremo. Es gab schon einige sehr lesenswerte Bücher über die berühmten Berge der Tour und des Giro, aber noch keines aus der Sicht eines absoluten Topfahrers, der bei den großen Landesrundfahrten vorne mitfährt. Ein Buch, das Radsportfreunde mit hinein ins Rennen nimmt und ihnen zeigt, wie sich diese Kletterpartien im Eifer des Gefechts wirklich anfühlen, wo die Attacken kommen und wo der Schmerz einsetzt. Geraint Thomas, der Tour-de-France-Sieger von 2018, hat es nun geschrieben. In »Radsportberge und wie ich sie sah« porträtiert er 25 Anstiege, die in seiner Laufbahn eine besondere Rolle gespielt haben. Steile Straßen, die er liebt, und solche, die er nicht vergisst. Pässe, die er zu fürchten gelernt hat, und solche, die er aus vollem Herzen verabscheut. Ob Trainingsberge auf Mallorca und Teneriffa, Schlüsselstellen der Klassiker, exotische Herausforderungen in Übersee oder Stammgäste im Parcous der Grand Tours: »G«, wie er von Kollegen und Fans genannt wird, kommentiert einen jeden von ihnen mit viel Humor, Mut zur Meinung und der Bereitschaft, Insiderwissen preiszugeben – samt der Wattzahlen seines Powermeters.

Die meisten Radsportfans und Rennradfahrer sind besessen von Anstiegen und großen Bergen. Sie verpassen keine Minute, wenn es bei den dreiwöchigen Rundfahrten und den Klassikern bergauf geht. Sie lieben es, über die Prüfungen zu lesen, die diese Passstraßen und Kopfsteinpflasterhügel bedeuten. Und für sie gibt es nichts Größeres, als diese Berge selbst einmal zu fahren – ein Tennis-Liebhaber wird niemals auf dem Center-Court in Wimbledon aufschlagen und kein Fußballfan darf darauf hoffen, jemals im Wembley-Stadion kicken zu dürfen, aber jeder Radfahrer kann sich der Herausforderung stellen, die legendären Anstiege der Tour de France oder des Giro d’Italia unter die eigenen Reifen zu nehmen. Geraint Thomas liefert ihnen den perfekten Lesestoff: In »Radsportberge und wie ich sie sah« nimmt er seine Leser mit in den Rennsattel, lässt sie entscheidende Anstiege seiner Karriere hautnah aus Profisicht erleben und liefert ihnen zudem wertvolle Praxistipps für die eigene Befahrung. Herrliche Illustrationen von Bruce Doscher, der seit 2000 das Projekt »Tour de France – Daily Poster« verfolgt, runden dieses Buch über die Hassliebe der Radfahrer zu Bergen ab.

  • Ein Tour-de-France-Sieger und sein Insider-Kletterführer zu 25 der berühmtesten Radsportberge der Welt.
  • Das perfekte Buch für Fans des Profiradsports und alle kletterfreudigen Hobbyradsportler.
  • Sehnsuchtsorte und Scharfrichter: Trainingsberge auf Mallorca und Teneriffa, Klassiker-Schlüsselstellen wie Koppenberg und Poggio, exotische Herausforderungen in Australien und den USA, Grand-Tour-Dauerbrenner wie Stelvio, Alpe d’Huez und Tourmalet

Der Autor:

Geraint Thomas, geboren 1986 in Cardiff, kann auf eine außergewöhnliche Erfolgsbilanz als Radrennfahrer verweisen. Zu Beginn seiner Laufbahn wurde der Waliser zweifacher Olympiasieger und dreifacher Weltmeister im Bahnradsport, seine Karriere als Profi auf der Straße krönte er als Sieger der Tour de France 2018 und als Tour-Zweiter im Jahr darauf. In der Zwischenzeit gab er bei der Straßen-WM den Sprintanfahrer für Mark Cavendish, eskortierte Chris Froome als Edelhelfer zu mehreren Tour-Siegen und mischte im Finale der berühmten Kopfsteinpflaster-Klassiker im Kampf um den Sieg mit. 2018 wurde Geraint Thomas zu Großbritanniens Sportler des Jahres gekürt, im Jahr darauf verlieh ihm Prince William den Ritterorden OBE.

Zusätzliche Informationen

Zustand

New

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Wir ziehen um!
Vom 19.02.24 bis zum 28.02.24

In dieser Zeit können wir keine Bestellungen entgegennehmen

Danke für Euer Verständnis