Silca und der Weg zu Passione Ciclismo

Ein paar Worte über Passione Ciclismo

Als meine Eltern Mitte der 80er Jahre aus einem Italienurlaub nach Hause kamen, hatte mein Vater ein besonderes Mitbringsel für mich. Eine Silca Pista Pumpe.

Diese Luftpumpe begleitete mich zuverlässig viele Jahre auf Radrennen und an neue Wohnorte. Nach einigen Jahrzehnte der Benutzung mussten einige Dichtungen ersetzt werden und das Äußere der Silca Pista hatte stark gelitten. In einer erfolgreichen Restaurierung, hatte ich die Luftpumpe wieder instand gesetzt, neu lackiert und mit neuen Aufklebern versehen. Heute funktioniert sie wie am ersten Tag und sieht aus, als hätte sie gerade das Werk verlassen. Als Erinnerungsstück an meinen Vater ist sie aber mittlerweile im Ruhestand und hat die Arbeit den Jüngeren überlassen.
Die Qualität und Verarbeitung dieser Pumpe hat mich stets überzeugt und meine Begeisterung für die Marke Silca ist bis heute lebendig.

So ähnlich muss Josh Poertner gefühlt haben, als er 2014 das Unternehmen und die Marke in die USA holte. Die Produkte von Silca haben nichts von ihrem Charme verloren und werden nach wie vor in einer sehr hohen Qualität in Indianapolis hergestellt. Etwas, was mich überzeugt hat den nächsten Schritt zu gehen und 2022 Passione Ciclismo zu gründen.

In unserem Namen sind die Passion zum Radsport, zu den Produkten und die italienischen Wurzeln der Marke Silca verankert.

Die Pumpe mit der alles begann

Silca Pista

Eine Silca Pumpe ist nicht nur ein banales Werkzeug, sie ist ein handwerkliches Meisterstück.
Unabhängig geprüft
6 Rezensionen